Startseite
Carving Technik leicht gemacht

Carven: Carving Schwung

Carving Technik leicht gemacht

Die Skier auch bei hohen Geschwindigkeiten gut kontrollieren

Mit der richtigen Carving Technik lassen sich die Skier auf der Piste auch bei hohen Geschwindigkeiten gut kontrollieren. Merkt euch: Carven ist das Gegenteil von Driften. Die Kanten greifen tief in den Schnee und führen den Ski um die Kurve.

Achtet darauf, dass das Skiende der Spitze folgt. Anders als beim Parallelschwung zieht man eine saubere Linie in den Schnee, ohne dass die Skier ausbrechen und rutschen.

Um sauber zu Carven, solltet ihr folgendes beachten: Die Kurvenfahrt wird über den Vorfuß - das ist der Kurveninnere - durch leichtes Vorschieben eingeleitet. Stärker belastet wird allerdings der Talski, der euch sicher während der Kurvenfahrt abstützt. Auch die Körperhaltung spielt ein entscheidende Rolle.

Wie die Carving Technik genau funktioniert, erfahrt ihr in diesem Video.

18.10.2019 © tirol

Carven Carving Schwung Piste Level ★★☆☆ Rider: Nik Copyright: tirol

Share on Tumblr Pin on Pinterest

Anzeige

Weitere Inhalte

Videos (Tutorials)